Contoura

Radkultur aus Leidenschaft. Das zeigt das Entwicklungsteam der Hartje Manufaktur auch mit der hauseigenen Premium-Marke CONTOURA. Maximale Qualität und Nutzerfreundlichkeit stehen dabei ebenso im Vordergrund wie die Berücksichtigung neuester Erkenntnisse und Entwicklungen im Fahrradbereich.

Höchste Aufmerksamkeit wird der richtigen Rahmengeometrie eines jeden Modells gewidmet. CONTOURA Räder stehen daher auch in dem Ruf, einen hohen Fahrkomfort mit sehr fahraktivem (agilem) Fahrverhalten kombinieren zu können.

Alle 24 Modelle der gesamten Produktrange sind in 12 verschiedenen Farben und mit unterschiedlichen Antrieben (Schaltung) zu bekommen. Alle Modelle lassen sich "costomized" bestellen.

Einige Testräder haben wir hier, bestellt wird dann ganz nach Wunsch unserer Kunden!


CONTOURA Parma

Leichtes, ungefedertes Alurad, alltags- und reisetauglich mit aufrechter Sitzposition. Perfekt abgestimmte Komponenten bieten ein Höchstmaß an Fahrkomfort. Mit Naben- oder Kettenschaltung erhältlich. Folgende Komponenten können individuell angepasst werden: Farbe, Schaltung, Beleuchtung, Dynamo, Sattel, Kettenschutz, Reifen, Gepäckträger, Lenker, Sattelstütze, Gabel und Bremsen.

ab € 1.049,95 (mit 27-Gang Shimano Acera Kettenschaltung)

bis € 1.599,95 (mit 30-Gang Shimano Deore XT Kettenschaltung)

 

Technische Daten
Rahmen: Alu 7005, ovalisiert
Rahmenformen: Herren, Trapez, Curve
Gabel: Alu 7005 mit CrMo-Schaft (Serienausstattung)
Lackierung/Farben: tiefschwarz. mattschwarz, anthrazitmatt, perlmuttweiß, kristallrot, braunrotmetallic, blausilbermetallic, beryllblau, azurblaumetallic, pastelltürkis, hellgrünmetallic, gelbgrünmetallic
Schaltung: Nabenschaltung: 11-Gang SHIMANO „Alfine“ / Kettenschaltung: 27-Gang SHIMANO „Acera“, 27-Gang SRAM „Dual Drive“, 30-Gang SHIMANO „Deore“, 30-Gang SHIMANO „Deore LX“, 30-Gang SHIMANO „Deore XT“
Tretkurbel: k. A.
Bremsen: SHIMANO V-Brake (Serienausstattung)
Laufräder/Bereifung: EXAL „LX 17“ Alfine-Antrieb = RYDE „Andra 10“ Felgen, Speichen: DD 2,0-1,8-2,0 Niro / SCHWALBE “Marathon Racer”, 40×622 faltbar
Lichtanlage: B&M Scheinwerfer „Lumotec Fly N plus“ Premium 60 Lux mit Standlicht, B&M Rücklicht „Toplight Flat S plus“ Line Tec mit Standlicht, SHIMANO Nabendynamo (Serienausstattung)
Lenker/Vorbau: HUMPERT „Lady Town Exclusive“ (Serienausstattung)
Gepäckträger: HEBIE „City II“ (Serienausstattung)
Gewicht: ca. 14,4 kg (abhängig von Rahmengröße und Ausstattung)
Rahmenhöhen: Herren: 48/52/56/60/63, Trapez: 45/49/53/57, Curve: 45/48/52/56/60
Modelljahr: 2016
Sonstiges:

CONTOURA Pisagua

Leichtes, ungefedertes Alurad, alltags- und reisetauglich mit aufrechter Sitzposition. Eleganz gepaart mit Alltagstauglichkeit. Mit Naben- oder Kettenschaltung erhältlich. Folgende Komponenten können individuell angepasst werden: Farbe, Schaltung, Beleuchtung, Dynamo, Sattel, Kettenschutz, Gepäckträger, Lenker, Sattelstütze, Gabel und Bremsen.

ab € 1.099,95 (mit 8-Gang Shimano Nexus Premium Nabenschaltung)

bis € 1.599,95 (mit 30-Gang Shimano Deore XT Kettenschaltung)

 

Technische Daten
Rahmen: Alu 7005 double butted, ovalisiert
Rahmenformen: Herren, Trapez
Gabel: Alu 7005 Aero straight fork, Ahead (Serienausstattung)
Lackierung/Farben: tiefschwarz. mattschwarz, anthrazitmatt, perlmuttweiß, kristallrot, braunrotmetallic, blausilbermetallic, beryllblau, azurblaumetallic, pastelltürkis, hellgrünmetallic, gelbgrünmetallic
Schaltung: Nabenschaltung: 8-Gang SHIMANO „Nexus“ Premium, 11-Gang SHIMANO „Alfine“ / Kettenschaltung: 30-Gang SHIMANO „Deore“, 30-Gang SHIMANO „Deore“ LX, 30-Gang SHIMANO „Deore“ XT
Tretkurbel: k. A.
Bremsen: SHIMANO V-Brake (Serienausstattung)
Laufräder/Bereifung: Nabenschaltung = EXAL „LX17“ Kettenschaltung = RODI „Airline Evo“ / SCHWALBE “Marathon Racer”, 35×622 faltbar
Lichtanlage: B&M Lumotec „IQ Cyo R“ 60 Lux mit Standlicht, B&M Rücklicht „Toplight Line Plus“ mit 2 Hochleistungs-LED‘s „superhell“, B&M Dynamo „Dymotec 6“ (Serienausstattung)
Lenker/Vorbau: KALLOY „AL 42“ (Serienausstattung)
Gepäckträger: HEBIE „City II“ (Serienausstattung)
Gewicht: ca. 12,7 kg (abhängig von Rahmengröße und Ausstattung)
Rahmenhöhen: Herren: 50/54/58/62, Trapez: 49/54
Modelljahr: 2016
Sonstiges:

Weitere Fahrräder und Modelle in unterschiedlichen Größen im Geschäft vorrätig oder auf Anfrage bestellbar.

Preisänderungen, abweichende Abbildungen und Irrtümer vorbehalten.