Touren-/Lastenanhänger

In unseren Anfangsjahren waren es die umgebauten Kindertransporter, die zum Kofferraumersatz umfunktionert wurden und im Einkaufs- oder Reisebetrieb die Schwertransporte übernahmen, sobald das Zugfahrrad seine Kapazitätsgrenzen erreicht hatte - inzwischen gibt es eine gute Auswahl an funktionalen Transportanhängern, nicht nur für den gewerblichen Einsatz. Für den velophilen Überzeugungstäter ist es ein erhebendes Gefühl, all die Dinge mit Rad und Anhänger zu bewältigen, für die viele Zeitgenossen ein Auto unerlässlich finden, vom Trainigseffekt einmal abgesehen, lassen sich viele innerstädtische Ziele mit dem Fahrrad viel unkomplizierter anfahren, Parkplatzsuche ade..

Im Reisebetrieb ermöglichen die smarten Begleiter Gepäckmitnahme, ohne das Zugfahrrad im Handling zu verändern, was sich vor allem bei leichtgewichtigen Fahrzeugen oder Fahrern positiv bemerkbar macht.